Erste Osterhasen wurden bereits gesichtet

Kolping-Kreativkreis traf sich in Wiesmoor | Von Jaqueline Harms

Am vergangenen Dienstag traf sich der Kolping-Kreativkreis. An diesem Abend stand der Osterhase auf dem Programm. Aus Wolle wurden kleine Häschen gebastelt, die mit Ohren, Nasen und Augen geschmückt wurden. Weiterlesen

Gute Mischung zwischen Kirche und Brauerei

Märzausflug der Klüngeltüngels brachte beste Stimmung | Von Hildegard Lüken

Kultur, Geschichte und Vergnügen – eine gute Mischung. Das jedenfalls dachten die Klüngeltüngels über ihr März-Treffen, das sie nach Bagband zu einer Besichtigung der alten Kirche und des „Ostfriesenbräus“ führte. Weiterlesen

Ökumenische Kreuzwegandacht beginnt in St. Ludgerus

Für Freitag, 24. März, laden die christlichen Gemeinden in Aurich zu einer ökumenischen Kreuzwegandacht ein. Sie beginnt um 18 Uhr in der katholischen St.-Ludgerus-Kirche, setzt sich in der ev.-reformierten Kirche fort und führt zur Lambertikirche. Weiterlesen

Neuauwiewitt kickte um einen Treppchenplatz

KJO-Fußballcup in Ostgroßefehn | Von Markus Husen

Am vergangenen Samstag kamen über 160 Fußballbegeisterte ab 8 Jahre aus dem ganzen Dekanat zusammen. In über 50 Spielen trafen die drei Altersgruppen „Kinder“, „Jugend“ und „Oldis“ aufeinander, um Spaß zu haben. Weiterlesen

„Ja“ zum Aufbruch unter dunklem Himmel

Achter Dekanats-Fastengang zur Klosterstätte Ihlow | Von Delia Evers

Ein bisschen begann der Ihlower Fastengang schon vor dem Fastengang. Der Regen bat um Entscheidung: Wollt ihr euch den Matsch im Klosterwald antun? 30 Christen sagten „Ja“ zum Aufbruch unter dunklem Himmel. Weiterlesen

2017-03-20 | Glück und Segen für Claudia

Ihr 77. Geburtstag fiel auf einen Sonntag. Da konnte die ganze Gottesdienst-Gemeinde von St. Ludgerus gratulieren: Schwester M. Claudia feierte ihr Wiegenfest – und alle sangen von Glück und Segen. Weiterlesen

Powerteam sucht ehrenamtliche Helfer

Haus für Kinder und Familien braucht Unterstützer | Von Delia Evers

Das Haus für Kinder und Familien stellte sich in Aurich in den Sonntagsmessen vor. Das Ziel: Leiterin Tina Hardy und ihr Powerteam möchten Männer und Frauen für eine ehrenamtliche Mitarbeit gewinnen. Weiterlesen

Ökumene: Im Alltag den Schulterschluss wagen

Reformationsjubiläum Thema beim "Glaube im Gespräch" | Von Delia Evers

„Katholiken und die Reformation – Wir feiern ein Christusfest“. Die Ökumene war Donnerstag im Bonihaus das Thema in der Reihe „Der Glaube im Gespräch“. Am Ende stand die Idee, „im Alltag den Schulterschluss zu wagen“. Weiterlesen

Was die Welt im Innersten zusammenhält

Wissenschaftstage mit Vortrag von Prof. Dr. Judith Könemann | Von Delia Evers

Mancher Zuhörer hätte sich wohl gern ein bisschen auf die ewige Frage eingelassen, „was die Welt im Innersten zusammenhält“. Doch das war bei den Auricher Wissenschaftstagen nicht Thema von Prof. Dr. Judith Könemann. Weiterlesen

Vier Gemeinden werden als fair ausgezeichnet

Vorsitzender der Bischöflichen Kommission MEF überreicht Urkunden

Unsere vier Neuauwiewitt-Gemeinden haben bekanntlich gute Eigenschaften. In 14 Tagen werden sie für eine weitere ausgezeichnet: Sie sind „faire Gemeinden“. Am Wochenende 1. und 2. April erhalten Wiesmoor, Wittmund und Aurich ihre Urkunden (Neustadtgödens folgt etwas später). Weiterlesen

Erstkommunionkinder: ein starkes Bild

Sonntagsgottesdienst in St. Ludgerus mit großem "Programm" | Von Delia Evers

Eine Viertelstunde vor Beginn der Sonntagsmesse in St. Ludgerus Aurich hieß es am Portal: „Kein Platz mehr frei.“ Verteilt in der Kirche saßen Erstkommunionkinder: ein starkes Bild. Und was war sonst los? Viel war los… Weiterlesen

Fastengang zum Kloster Ihlow

Für kommenden Sonntag, 19. März, lädt das Dekanat Ostfriesland zum 8. Mal zu einem Fastengang zur Klosterstätte Ihlow ein. Vier Stationen helfen den Teilnehmern, auf besondere Weise Ostern entgegenzugehen. Weiterlesen

Bei Kolpings waren die Narren los

Karnevalsnachmittag bei der Kolpingsfamilie in Wiesmoor | Von Bernhard Ritter

Fasching, Fasnacht, Karneval – in der Region nicht so ansteckend wie im Rheinland, aber eine kleine Gruppe traf sich im katholischen Gemeindehaus in Wiesmoor zu Stimmungsmusik, Schunkeln und ein bisschen feiern. Weiterlesen

Messdiener im Klabautermann unterwegs

Dankeschönfahrt für alle Ministranten der Pfarreiengemeinschaft | Von Markus Husen

Am vergangenen Freitag hieß es wieder: Danke für euren wertvollen Dienst am Altar! Über 20 MessdienerInnen aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft machten sich auf den Weg nach Esens zum Klabautermann. Weiterlesen

Für die Agape noch Helfer gesucht

Brechend voll und von bewährten Händen ansprechend hergerichtet ist jedes Jahr nach der Osternachtsmesse das Bonihaus zur Agape. Pfarrgemeinderatsmitglieder haben sich schon gemeldet, um die Räumlichkeiten erneut schön zu gestalten… Weiterlesen

KJO-Fußball-Cup: Fans herzlich willkommen

Am Samstag, 18. März, 10 Uhr, steigt der nächste KJO-Fußball-Cup in Ostgroßefehn. Unsere Pfarreiengemeinschaft tritt mit extravielen Teams an: Knapp 80 Kinder und Jugendliche wollen die 2016 errungenen Titel verteidigen! Sie hoffen auf ganz viele Fans, die sie anfeuern.

Feuerwehreinsatz am Bonihaus schnell beendet

Rauchmelder hatten wegen Qualm angeschlagen

Zu einer erheblichen Qualmentwicklung kam es Mittwochabend im Bonihaus nach Problemen mit einem Kamin. Die Schwaden waren so dicht, dass die Rauchmelder anschlugen und Nutzer des Hauses die Feuerwehr alarmierten. Weiterlesen

„Wir feiern ein Christusfest“

Am Donnerstag, 16. März, ist in Neuauwiewitt erneut „Der Glaube im Gespräch“. Der Pfarrgemeinderat von St. Ludgerus lädt ins Bonihaus ein zu einem Vortrags- und Gesprächsabend mit dem Thema „Katholiken und die Reformation – Wir feiern ein Christusfest“. Weiterlesen

Bei Gott kommt meine Seele zur Ruhe

Die Pfarreiengemeinschaft NeuAuWieWitt hält unterschiedliche Angebote zur Anbetung, zu besonderen Andachten und Gottesdiensten bereit. Weiterlesen

„Gemeinsam sind wir stark“

Neues Projekt im Haus für Kinder und Familien | Von Melanie Wiegmann

Das Haus für Kinder und Familien präsentiert ein neues Projekt mit dem Namen: „Gemeinsam sind wir stark“. Die Fachfrauen helfen den Kindern bei der Erfahrung, dass sie gemeinsam mehr erreichen als mit Alleingängen. Weiterlesen