02.04.16 | Jugend dankte vielen Helfern

In unserem Dekanat, in der Pfarreiengemeinschaft und in den zugehörigen Gemeinden ist jede Menge los. Viele Menschen machen in unserem Beritt viel möglich, gerade auch in der Jugendarbeit.

Gestern Abend dankte Dekanatsjugendreferent Dennis Pahl den Männern und Frauen, die in vielfältiger Weise die Jugendarbeit unterstützen.

Während Dennis noch persönliche Dankadressen aussprach, baute der KJO-Vorstand hinter den Kulissen des Bonihauses in Null-Komma-Nix ein Buffet auf. Rede und Aufbau wurden auf den Punkt genau gleichzeitig fertig (wie haben die das nur gemacht?).

Ein munterer Abend mit vielen guten und – offen hörbar – lustigen Gesprächen nahm seinen Verlauf.

Der KJO-Vorstand, der aus ganz Ostfriesland angereist war, nutzte die Gelegenheit, vor Ort zu bleiben, um heute, Samstag, zum ersten Mal in ergänzter Besetzung zu tagen.

Alles Gute für den Start wünscht
herzlich eure
Turmflüsterin

2016-04-02 Dankabend Dekanatsjugend

Während die Turmflüsterin den KJO-Vorstand fotografierte, animierten Gäste des Dankeschöntreffens die jungen Leute, fröhliche Gesichter aufzusetzen. Die trugen sie allerdings längst. Beweis: siehe nächstes Foto.

2016-04-02 KJO-Vorstand

Der KJO-Vorstand mit v.l. Darius Prahm (Ostrhauderfehn), Dekanatsjugendreferent Dennis Pahl (Aurich), Jan Heise (Norderney), Magdalena „Maggi“ Schirrmann (Emden), Lukas Fischer (Neermoor) und Dekanatsjugendseelsorger Carl B. Hack (Wittmund).

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.