04.03.16 | Von Stühlerücken und Brötchenschmieren

Gestern Abend tagte der Pfarrgemeinderat von St. Ludgerus Aurich. Wie immer ging es munter zu. Die Tagesordnung war lang. Viel hatte sich seit der letzten Sitzung bewegt und wollte angesehen werden.

Und viel steht an:

♦ darunter drei spannende Abende in der Reihe „Glaube im Gespräch“;

♦ die Visitation durch Bischof Franz-Josef Bode Anfang Mai, der nicht nur die Kirchenbücher prüfen, sondern mit den Neuauwiewitt-Gemeinden noch intensiver ins Gespräch kommen möchte;

♦ das Pfarreiengemeinschaftsfest, das Ausflugscharakter bekommen wird;

♦ und natürlich das Priesterjubiläum von Pfarrer Johannes Ehrenbrink. Im November jährt sich seine Weihe zum 40. Mal. Johannes möchte das Ereignis ohne Gedöns und mit vielen Mitgliedern aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft in Gottesdienst und Geselligkeit feiern.

Zügig waren im Pfarrgemeinderat die vielfältigen Aufgaben vom Stühlerücken übers Brötchenschmieren bis hin zu inhaltlichen Vorbereitungen verteilt.

Natürlich sind alle Termine rechtzeitig Thema auf der Webseite.

Herzlich eure
Turmflüsterin

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.