04.06.22 | Sonntagsgruß von Dennis

Moin und ein lieber Gruß aus Aurich. Der Geist belebt! An diesem Wochenende feiern wir das Fest Pfingsten, das Fest des Heiligen Geistes. Dieser Geist lässt Menschen einander als Geschwister in Christus erkennen.

Deshalb feiern wir auch den Geburtstag der Kirche, Gottes Geist versöhnt und schafft Gemeinschaft. Die Menschen dürfen sich durch den Hl. Geist erneuern und beleben lassen für einen Neuanfang und eine Belebung des Festgefahrenen.

Belebung ist für mich das richtige Wort, wenn ich an die zurückliegenden Pfingstzeltlager der KJO zurückdenke. Jedes Jahr wusste ich, dass wir ins Pfingstzeltlager fahren und an Feiertagen wünschen wir uns „frohe Pfingsten“. Aber ich hatte es jedes Jahr am Pfingstsonntag, wenn ich verschlafen aus dem Zelt kroch, nicht präsent. Aber Koch Manni, natürlich schon eine Stunde wach und entsprechend mit Kaffee gestärkt, lächelte mich freudestrahlend an und wünschte mir „frohe Pfingsten“! Sein Lächeln belebte mich, der Kaffee danach tat auch sein Übriges dazu. 😊

Belebend waren auch in der vorherigen Woche die Katholikentage in Stuttgart, bei dem viele Jugendliche aus unserer Pfarreiengemeinschaft mit dabei waren. Das Lachen, Singen, Helfen, Sprechen, all das ist für mich auch ein Wirken des Hl. Geistes. Denn viele unsere Mitfahrenden kannten sich nicht, lernten sich in der Zeit kennen und es war ein schönes Bild, wie Gemeinschaft geschaffen wurde.

Und in die Zukunft geblickt: An den zwei Wochenenden nach Pfingsten werden wir Firmungen feiern (wann und wo, schaut in die Pfarrnachrichten) und der Hl. Geist wird den jungen Menschen die Kraft Gottes zusprechen! Ich freue mich auf diese Feiern, denn ein längerer Weg der Vorbereitung findet dann seinen Abschluss in schön gestaltete Gottesdienste mit toller Musik und toller Atmosphäre.

Pfingsten feiern wir an diesem Wochenende, aber eigentlich dürfen wir uns vom Geist Gottes immer wieder ansprechen lassen und IHN wirken lassen, zu jeder Zeit. Auch wenn es in manchen Situationen schwierig ist, vertrauen wir auf SEINE Wirkkraft. Der Geist belebt!

Euch und Ihnen allen wünsche ich belebende frohe Pfingsten,

Dennis Pahl

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.