05.02.16 | Sebastian Wigger bei den Anpackern

Beim jüngsten Treffen des Anpackerkreises in St. Ludgerus Aurich gab’s ein neues Gesicht: Praktikant Sebastian Wigger begleitete die Sitzung, die sich höchst lebendig entwickelte.

Steffi Holle führte die Mitglieder zielgerichtet durch die üppige Tagesordnung. Immer wieder ging es um sehr konkrete Hilfe für Menschen in Not. Da waren fast alle Sitzungsteilnehmer mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten gefragt. Ohne groß gebeten zu werden, übernahmen sie die anspruchsvollen und zeitaufwendigen Gewerke.

2016-02-05 Portrait2Es ist immer wieder toll zu sehen, wie selbstverständlich die Anpackerinnen und Anpacker für andere Menschen Arbeit und Verantwortung übernehmen.

Das war sicher ein interessanter Abend für Sebastian Wigger, der Gemeindereferent werden möchte und sich auf neuauwiewitt.de bereits kurz vorgestellt hat; bekam er doch einen guten Eindruck, wie vielfältig, offen, effizient, direkt, beherzt und zugewendet Gemeindearbeit sein kann. Sebastian übernahm auch gleich selbst einen Auftrag.

Allen ein gutes Gelingen
wünscht eure
Turmflüsterin

2016-02-05 Anpackerkreis

Sebastian Wigger im Anpackerkreis mitten zwischen einigen Mitgliedern, v.l. Andrea Meschede, Horst Stamm, Sebastian Wigger, Steffi Holle und Claudia Beyer.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.