08.05.21 | Sonntagsgruß von Carl

Liebe Mitglieder und Gäste unserer Pfarreiengemeinschaft Neuauwiewitt! Ich grüße alle ganz herzlich aus dem Pfarrhaus in Wittmund. In vier eindrucksvollen Gottesdiensten haben wir die Verabschiedung

unseres beliebten Pfarrers Johannes Ehrenbrink an den beiden vergangenen Wochenenden gefeiert – coronabedingt in kleinerem Rahmen. Der große Rahmen soll dann zu gegebener Zeit noch mal nachgeholt werden.

Ich danke allen, die sich in vielfältiger Weise bei diesen Feiern eingebracht haben. Johannes hat sich, das konnte ich bei allen Gottesdiensten persönlich erleben, sehr gefreut. Sein Dankeschön ist in den Pfarrnachrichten und auf der Website nachzulesen.

Heute, an diesem Sonntag, denken wir auch noch besonders an Johannes, weil er ein weiteres Lebensjahrzehnt vollendet. Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für das nächste Jahrzehnt!

Heute wird aber auch der Muttertag begangen – und am kommenden Donnerstag – Christi Himmelfahrt – der Vatertag. Allen, die diese weltlichen Gedenktage begehen, wünsche ich alles Gute und viel Sonnenschein, der das Herz erfreuen möchte in diesen Zeiten!

Zum Muttertag ein paar Sprüche zum Bedenken:

Egal, was ist – egal, was war,
Du warst immer für mich da!
Und wenn wir uns auch manchmal zanken,
wollt ich mich für alles, was du tust, bedanken!

Gut gemacht Mama.
Ich bin toll geworden!

Einen Engel ohne Flügel
nennt man Mama.

Noch besser, als Dich zur Mama zu haben,
ist, dass meine Kinder Dich als Oma haben.

Einen gesegneten Sonntag und eine gute kommende Woche wünscht Pastor Carl B. Hack!

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.