08.06.16 | Ein Dankeschön mit Schokoladeneis

Hmm, das war lecker: Pfarrer Johannes Ehrenbrink bedankte sich mit einem „Eisgang“ bei Familie Kraft. Matthias und Lydia hatten sich sehr bei der Programm-Umstellung unserer Webseite eingesetzt.

Gutes Engagement gibt es immer wieder in der Pfarreiengemeinschaft. Das von Matthias und Lydia geht freilich zu Ende – fast zu Ende: Zum Dreißigsten des Monats ziehen sie in eine altehrwürdige Stadt in Rheinland-Pfalz. Matthias hat kurz hinter der Grenze eine neue Stelle angetreten. Das Pendeln hat dann ein Ende; und Johannes und Tobias haben auch während der Woche ihren Papa wieder ganz in der Nähe.

Matthias kredenzte dem Web-Team mit einer unerwarteten Zusage beim Eis-Essen das Sahnehäubchen: Er steht fernmündlich und fernsteuernd weiterhin für Admin-Aufgaben zur Verfügung. Lydia sagte zu, weitere Alt-Texte in das neue System einzupflegen.

So viel Entgegenkommen ging runter wie Schokoladeneis an Kindermäulchen.

Herzlich eure
Turmflüsterin

2016-05-22 Eisessen-klein

Das war eine Stunde zum Dahinschmelzen für v.l. Tobias, Lydia, Johannes, Matthias, Markus Husen vom Reda-Team, Johannes Ehrenbrink als Eisspender und Herausgeber der Webseite sowie hinter der Kamera die Turmflüsterin.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.