09.01.16 | Erholsame Tage

In den vergangenen Wochen hatten einige Berufstätige und einige Berufungstätige in unserer Pfarreiengemeinschaft besonders viel zu schaffen. Bald ist für sie eine Auszeit angesagt. Ich wünsche ihnen erholsame Tage, wo immer es sie hinverschlägt: Mögen sie sanft in lieblichen Landschaften und liebevoll betreuten Häusern Unterkunft finden und Schnee nur unter den Hufen haben, wenn sie auf Schlitten mit echten Kufen sitzen.

Und sollte der eine oder andere Berufungstätige zwischendurch Geburstag haben, zum Beispiel am Montag, 11. Januar, so möge – zumindest an diesem Tag – niemand mit ihm Schlitten fahren (es sei denn, siehe oben: der Schlitten hat echte Kufen).

Herzlich eure
Turmflüsterin

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.