11.09.2020 | Sonntagsgruß aus dem Pfarrhaus

Lieber Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Neuauwiewitt! Herzlich grüße ich Sie aus dem Pfarrhaus. Einige Neuigkeiten aus den Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft möchte ich Ihnen mitteilen.

Es ist eine große Freude, dass wir an diesem Wochenende endlich Erstkommunionen nachholen können. In zwei Gottesdiensten werden in Wiesmoor insgesamt 11 Kinder zum ersten Mal die hl. Kommunion empfangen. Wir gratulieren den Kindern und ihren Eltern herzlich, wünschen ihnen einen schönen Tag und werden sie in unser Gebet einschließen.

In Aurich feiern wir wieder einen Familiengottesdienst, und anschließend bietet der Weltladen seine Waren an.

In Neustadtgödens sind die Gottesdienstbesucher*innen nach dem Gottesdienst zu einem kleinen Umtrunk eingeladen mit der Einladung, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Außerdem haben wir uns in der vergangenen Woche Gedanken gemacht, wie es mit unserer Litauenaktion weitergehen kann. Hilfstransporte sind zur Zeit nicht möglich. Ob wir im nächsten Jahr wieder fahren können, lässt sich im Moment nicht absehen.

Durch Kontakte per Mail usw. wissen wir, dass die Not nach wie vor groß ist und vor allem auch Lebensmittel benötigt werden. Die Malteser in Alytus leisten hier eine großartige Arbeit, indem sie vielen älteren Menschen Mahlzeiten nach Hause bringen. Auch in den Gemeinden werden viele Menschen, vor allem Familien, unterstützt.

Wir werden unseren Freunden Geld zur Verfügung stellen, damit sie vor Ort Lebensmittel kaufen können. Für diese Unterstützung werden wir am ersten Oktoberwochenende in allen Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft eine Sonderkollekte abhalten. Ich möchte schon heute sehr empfehlend darauf hinweisen.

Herzliche Grüße und ein gutes Wochenende!

Ihr/ Euer
Johannes Ehrenbrink, Pfr.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.