- Katholische Pfarreiengemeinschaft Neuauwiewitt - http://neuauwiewitt.de -

19.02.21 | Sonntagsgruß von Andrea

[1]Liebe Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft NeuAuWieWitt, herzliche Grüße aus meinem Büro im Caritashaus in Aurich! Ich mag ja den Karneval, und wenn er gefeiert wird, bin ich dabei – egal, ob auf der Bühne, beim Festumzug

oder im Publikum – Karneval mag ich lustig, laut und lange feiern!

Aschermittwoch und Fastenzeit haben seitdem für mich eine neue und andere Bedeutung – und das ist jetzt nicht auf den Alkohol bezogen, den brauche ich nicht zum Feiern.

Mit dem Aschermittwoch beginnt für mich eine eher „be-SINN-liche“ Zeit. Als meine Kinder noch klein waren, wurden natürlich auch Bonbons gefastet oder die Lieblingsfernsehsendung und der Schokoaufstrich. Heute verzichte ich nicht mehr unbedingt auf Dinge, sondern nutze die Zeit, um „innere Tempelreinigung“ zu machen. In den letzten Jahren habe ich ein paar Dinge ausprobiert, die ich gerne an Sie und euch als Idee weitergeben möchte:

Haben Sie auch Fastenzeit-Rituale für sich oder in der Familie? Schreiben Sie mir gerne, ich freue mich darauf!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag und eine gute und be-SINN-liche Fastenzeit!

Ihre Andrea Eilers, Gemeindereferentin

[2]

So sieht Karneval bei mir aus, wenn Corona mir keinen Strich durch die Rechnung macht.

Bild und Text: Andrea Eilers