2014-02-09 Jugendliche zum Katholikentag

Mit Christus Brücken bauen

Von Dennis Pahl | Jugendliche und junge Erwachsene fahren zum Katholikentag

„Baust du gerne? Willst du gerne etwas bewegen? Setzt du dich gerne für andere ein? Dann ruft dich der Katholikentag nach Regensburg!“ Unter dem Leitwort „Mit Christus Brücken bauen“ sind Jugendliche und junge Erwachsene herzlich eingeladen, mit nach Regensburg zu fahren, um dort viele Menschen und Veranstaltungen zu erleben.

Das katholische Jugendbüro organisiert eine Fahrt für junge Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren vom 28. Mai bis 1. Juni nach Regensburg. Die TeilnehmerInnen fahren mit Bullis. Übernachtet wird in Gemeinschaftsquartieren (z.B. in einer Schule) mit Luftmatratze und Schlafsack; Kosten 49 Euro für SchülerInnen und Auszubildene (ab 1. April 59 Euro), für die anderen 69 Euro (ab 1. April 79 Euro). Also schnell den Frühbucherrabatt sichern!

pahl-dennisEine weitere Möglichkeit, am Katholikentag teilzunehmen, bietet sich als HelferIn (ab 16 Jahren). Sie sind fünf bis acht Stunden aktiv und helfen mit bei Einlasskontrollen, räumen mit auf oder packen mit an, wo sie gebraucht werden. Die Gemeinschaft mit anderen Helfenden ist klasse, und sie erleben den Katholikentag noch mal aus einer anderen Perspektive. In der übrigen Zeit können die HelferInnen den Katholikentag als TeilnehmerInnen erleben.

Für weitere Informationen und die Anmeldung bitte im Jugendbüro in Aurich bei Dekanatsjugendreferent Dennis Pahl (Foto) melden; Tel. 04941 / 96 46 16, d.pahl@kjb-bistum-os.de

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.