2016-06-19 | Auf zum Pfarreien-Fest nach Aurich!

Sonntag gibts eigentlich nur eins: Auf zum Pfarreiengemeinschaftsfest rund ums Bonihaus am Georgswall in Aurich. Es beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Ludgerus-Kirche.

Zwar behaupten die Wetterfrösche, dass in der Kreisstadt zum Fest die Sonne nicht scheint, aber erstens haben sich Frösche schon häufiger geirrt, und zweitens danken wir ihnen für die Prophezeiung, dass es wenigstens trocken bleibt. Da haben sie sich bestimmt nicht geirrt: Kein Tröpfchen Nass soll vom Himmel regnen.

Die Erwachsenen freuen sich auf gute Begegnungen. Für die Kinder werden Spiele angeboten.

Lecker bestückt ist das Buffet, zu dem alle, die kommen, gern etwas beitragen dürfen (aber keineswegs beitragen müssen). Jeder ist willkommen, darf die eigene Sonntagsküche kalt lassen und genießen, was am Bonihaus angerichtet ist.

Besonders eingeladen zum Fest sind übrigens alle diesjährigen Kommunionkinder mit ihren Familien. Einige Jugendliche aus Ostfriesland, die ein Auslandsjahr beginnen, werden verabschiedet. Sie können einen stärkenden Applaus von möglichst vielen Händen gut gebrauchen.

Herzlich eure
Turmflüsterin

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.