2016-06-24 | Johannes der „Größte unter den Menschen“

Heute feiert die Kirche einen besonderen Geburtstag: und zwar sechs Monate vor der Geburt Jesu die Geburt des „Größten unter allen Menschen“.

So hat Jesus selbst Johannes den Täufer genannt. Johannes und Maria sind die einzigen Heiligen, deren leibliche Geburt in der Liturgie gefeiert wird.

Mit dem Geburtstag von Johannes begehen wir den Namenstag von allen, die auf seinen Namen getauft sind. In unserer Pfarreiengemeinschaft finden wir gleich mehrere „Johannesse“.

Ihnen und euch allen herzlichen Glückwunsch
sagt eure
Turmflüsterin

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.