Einzelbetten – und Helfer – dringend gesucht

Die Ordensschwestern im litauischen Kaunas haben einen besonderen Wunsch für den nächsten Hilfstransport, der Pfingstmontag allerlei Güter ins Baltikum bringt: Sie brauchen dringend Einzelbetten. Sie möchten in ihrem Konvent Gäste beherbergen; so wäre es toll, wenn jetzt bereits Betten mitgenommen werden könnten.

Wer noch gute Einzelbetten abzugeben hat, meldet sich daher bitte kurzfristig bei Alfred Dellwisch unter Tel. 04941 – 63699 oder bei Horst Stamm unter Tel. 04941 – 62197.

Ein weiteres Anliegen: Für das Verpacken von Hilfsgütern, die nach dem Sammeltag noch eingetroffen sind, werden Helferinnen und Helfer gesucht. Obwohl am kommenden Wochenende in der Pfarreiengemeinschaft einiges los ist und sicher einige das lange Wochenende nutzen möchten, bitten die Malteser für Samstag, 7. Mai, um Unterstützung, damit das Beladen der Laster vor Pfingsten zügig vonstatten gehen kann.

Treffen ist um 10 Uhr beim VoSt-Lager für voraussichtlich zwei Stunden. Alfred Dellwisch: „Je mehr Helfer kommen, desto schneller sind wir fertig.“

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.