Erstkommunion 2020 in Wiesmoor

Endlich war es für die Kinder aus den Gemeinden Wiesmoor und Neustadtgödens soweit. Mit drei Monaten coronabedingter Verspätung konnte am 12.09. und 13.09.20 Erstkommunion gefeiert werden.

„Trotz Corona, trotz der besonderen Umstände“, das waren Worte aus der Einleitung des Gottesdienstes. Und zumindest was den äußeren Rahmen anging, waren es wohl auch die Leitworte dieser Feier. Jedes Kind durfte nur 10 Personen mitbringen, Hände desinfizieren, mit Mundschutz zum Platz, Einzug in einer Schlange mit Abstand, weniger Singen, Kommunionempfang in Gruppen und deutlich weniger Interaktion der Kommunionkinder im Gottesdienst selbst. Kann das eine würdige Erstkommunionfeier werden? Diese Frage stand im Vorfeld im Raum. Im Anschluss konnte sie aber deutlich bejaht werden. Mittlerweile sind Hygienekonzepte und Hygienemaßnahmen für alle Menschen Alltag geworden, von daher gab es keine Probleme in der Umsetzung und auch das Verständnis, dass es ein bisschen anders laufen musste als sonst, war groß.

Der Gottesdienst selber stand unter dem Motto „Entdecke das Geheimnis“. Das Geheimnis dieses kleinen Stück Brotes, das die Kinder zum ersten Mal empfangen durften. Dieses kleine Stück Brot, in dem Jesus sich den Menschen immer wieder schenkt. Anstelle der Lesung wurde die Geschichte vom „Bäcker von Paris“ vorgelesen, welche in beschaulicher Weise die Wirkung von Brot bzw. dem Teilen eben dieses Brotes auf den Menschen beschrieb. Nach der Geschichte der Emmausjünger im Evangelium durften die Kinder auch bei der Gestaltung mitwirken. Sie halfen, eine leere symbolische Hostie mit Puzzleteilen aus dem Leben und Wirken Jesu zu „füllen“. Zum Vater unser durften die Erstkommunionkinder sich im Altarraum verteilen und dort dann auch gemeinsam die erste heilige Kommunion empfangen.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von Michael und Melanie Fuchs begleitet, die an Orgel und Gitarre und mit ihrem Gesang maßgeblich für die schöne Feier mitverantwortlich waren.

Die Erstkommunionkinder aus Neustadtgödens und Wiesmoor vom Samstag den 12.09.20 mit Carl und Daniel.

Die Erstkommunionkinder aus Wiesmoor vom Sonntag den 13.09.20 mit Messdienern, Carl und Daniel.

Text und Fotos: Daniel Gauda

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.