Firmlinge aus Neuauwiewitt und ein Netz voller Talente

2016-02-09 Firmlinge3_1Von Bernhard Ritter | Volles Haus beim Samstagsgottesdienst in Wiesmoor. Fast alle der 39 Firmlinge aus der Pfarreiengemeinschaft waren gekommen, um mit der Gemeinde in Wiesmoor in Kontakt zu kommen.

Den Gottesdienst in der Kirche „Maria – Hilfe der Christen“, zelebriert von Pfarrer Johannes Ehrenbrink, stellte Gemeindereferentin Kyra Watermann unter das Thema „Fische fangen“; dies war zugleich das Thema des Evangeliums. Dazu war der Altar mit einem Netz geschmückt. Während der Predigt konnten die Gottesdienstbesucher ihre Stärken aufschreiben. Die Papierfiguren wurden am Netz befestigt.

2016-02-09 Firmlinge3

Musiker und Sänger aus der Pfarreiengemeinschaft im Gottesdienst, darunter l. Markus Husen und r. Kyra Watermann.

Dabei wurde sichtbar, wie viele Fähigkeiten in der Gemeinde vorhanden sind, die zum Wohl aller eingebracht werden können. Zusammen mit einigen Firmlingen bereicherten Instrumentalisten mit Gemeindeassistent Markus Husen und Sängerinnen mit Kyra Watermann die Messfeier.

Nach dem Gottesdienst kamen fast alle ins Gemeindehaus. Fleißige Hände hatten  ein herrliches Buffet gezaubert und den Saal festlich dekoriert. Brigitte Gerdes, stellvertretende Vorsitzende des Wiesmoorer Pfarrgemeinderats, begrüßte die Gäste mit den besten Wünschen für das angelaufene Jahr.

2016-02-09 Firmlinge1

Brigitte Gerdes begrüßte die vielen Gäste im Gemeindehaus.

Sie präsentierte das Ergebnis der Sternsinger  – über 3.600 Euro waren bei der Aktion zusammengekommen: eine stolze Summe.

Ein kleiner Rückblick erinnerte an Ereignisse und Feste im vergangenen Jahr, darunter an den Kolping-Geburtstag, den Gemeindeausflug und die Ankunft der Flüchtlinge. Neue Themen sind 2016 schon in der Planung.

Bischof Franz-Josef Bode kommt in die Gemeinde zur Firmung. Nach dem Leitsatz „Zu Atem kommen“ sollen alle Möglichkeiten suchen, zur Ruhe zu kommen in dieser hektischen Zeit. Anschließend konnten sich alle am Buffet stärken und – in Ruhe – miteinander reden. In dieser gemütlichen Runde klang der harmonische Abend aus.

Blick auf einen Teil des leckeren Buffets.

Blick auf einen Teil des leckeren Buffets.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.