Für die Agape noch Helfer gesucht

Brechend voll und von bewährten Händen ansprechend hergerichtet ist jedes Jahr nach der Osternachtsmesse das Bonihaus zur Agape. Pfarrgemeinderatsmitglieder haben sich schon gemeldet, um die Räumlichkeiten erneut schön zu gestalten…

Doch es fehlen eindeutig noch fleißige Hände. Am Samstag, 15. April, treffen sich die Freiwilligen um 10 Uhr im Bonihaus. Wer noch hinzukommen und mit anpacken möchte, meldet sich bitte kurz bei der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderats Beate Eggers, Telefon 04941 – 88188 (abends), 165723 (tagesüber) oder E-Mail beate-eggers@t-online.de.

Vielleicht gibt es unter den Leserinnen und Lesern ja welche, die sich vorstellen können, auch für andere Gewerke zur Verfügung zu stehen. Es spielt keine Rolle, ob das eine einmalige kleine Hilfe oder ein handfestes dauerhaftes Zupacken ist. Die Teams freuen sich über jede Stunde geleistete Hilfe.

In diesem Text stehen weitere Informationen.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.