Ökumenische Gottesdienste zum Reformationstag

In der ganzen Pfarreiengemeinschaft finden am morgigen Reformationstag drei ökumenische Gottesdienste statt. In vielen Gemeinden wurden bereits im vergangenen Jahr, anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation, Gottesdienste in ökumenischer Verbundenheit gefeiert. Diese Tradition soll nun an folgenden Orten und Terminen weitergeführt werden.

Maria Hilfe der Christen, Wiesmoor:
10:00Uhr gemeinsamer Gottesdienst der umliegenden Gemeinden mit Pastor Kaminski und Daniel Gauda in der Auferstehungskirche Ostgroßefehn.

St. Joseph, Neustadtgödens:
18:00Uhr ökumensicher Gottesdienst in der lutherischen Kirche Neustadtgödens mit Pastorin Kerstin Tiemann und Pastor Carl B. Hack.

St. Ludgerus, Aurich:
19:00Uhr ökumenischer Gottesdienst zum Thema „Sichtbar heute Kirche sein“ mit Pastorin Schuster-Scholz und Markus Husen in St. Jürgen Holtrop.

Herzliche Einladung!

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.