Mobiler Einkaufswagen rollt am 9. März

Wer am Donnerstag, 9. März, 14.30 Uhr, den Mobilen Einkaufswagen nutzen möchte, meldet sich bitte bis Montag im Pfarrbüro, Tel. 04941 – 30 31. Alle, die regelmäßig mitfahren, brauchen nicht anzurufen, da ihr Interesse automatisch abgefragt wird.

Noch immer gesucht: Esstisch und Rad

Für eine Familie wird noch immer ein kleinerer Esstisch (ca. 70 x 110 cm) gesucht, gern mit kleinformatigen Stühlen; zudem ein 28er-Herrenfahrrad und ein Gefrierschrank mit 3 bis 4 Schubladen (oder vergleichbare Größe). Wer helfen kann, meldet sich bitte bei Alfred Dellwisch, Tel. 04941 – 63699, oder Horst Stamm, Tel. 04941 – 62197.

2017-02-28 | Wasser auf unsere Mühlen

Aschermittwoch ist alles vorbei. Oder gehts dann richtig los? Menschen machen sich auf den Weg: Ostern entgegen. 40 Fastentage liegen vor ihnen. Jetzt begehen sie aber erst einmal Aschermittwoch. Weiterlesen

Fliegende Besen in Wittmund

Stuckbessenschmieten mit der Kirchengemeinde | Von Patrick Blaes

Am Karnevalssonntag fand das traditionelle Bessenschmieten in Wittmund statt. Die Gemeinde wurde im Gottesdienst schon in der Predigt, in Reimen auf eine närrische Zeit eingestimmt. Weiterlesen

Häschen für die Osterzeit

Kolping-Kreativkreis bastelt in Wiesmoor | Von Jaqueline Harms

Am vergangenen Dienstag traf sich der Kolping Kreativkreis zum Basteln. Zu Beginn wurden ausgepustete Eier mit Farbe bemalt. Daraus werden, passend zum Osterfest, im kommenden Monat Küken entstehen. Weiterlesen

Kanzeltausch – so leicht ging Ökumene

Jörg Schmid predigte in der St.-Ludgerus-Kirche Aurich | Von Delia Evers

Kanzeltausch – so leicht ging Ökumene im Jahr des Reformationsjubiläums am jüngsten Sonntag. In St. Ludgerus Aurich war Pastor Jörg Schmid aus der ev.-reformierten Gemeinde zu Gast und fremdelte kein bisschen. Weiterlesen

Newsletter für junge Leute liegt vor

Mit vielen Informationen wartet der Februar-Newsletter des Dekanatsjugendbüros aus der Feder von Dennis Pahl auf. Es geht um Fastenangebote, Angebote zu Freizeiten, Jugendcup, Mitgliederversammlung, Messdienstag und mehr. Reinschnuppern lohnt sich.

Klüngeltüngels tief beeindruckt von wfbm

Gruppe besuchte Werkstätten für behinderte Menschen | Von Elisabeth Funke

Bei typisch ostfriesischem Nieselwetter machten sich gut 20 Klüngeltüngels auf den Weg zu den Werkstätten für behinderte Menschen (wfbm) in Burhafe. Dort waren sie sehr bald tief beeindruckt von der Anlage. Weiterlesen

Ergebnisse der Wittmunder PGR-Sitzung

Der Pfarrgemeinderat von St. Bonifatius in Wittmund hat sich in seiner letzten Sitzung am Mittwoch, den 8. Februar 2017 mit folgenden Themen befasst. Weiterlesen

Helfer für Frühjahrsputz in Wiesmoor gesucht

Der Pfarrgemeinderat Wiesmoor möchte die Reinigungskräfte auch in diesem Frühjahr wieder mit einer Sonderputzaktion unterstützen und Kirche und Pfarrheim auf Vordermann bringen. Weiterlesen

Alle Termine bitte an Pastor Carl B. Hack

Der neue Pfarrbrief wird kommende Woche fertiggestellt. Gremien, Gruppen und Vereine in Neuauwiewitt werden gebeten, bis Montagabend alle Termine, weitere Vorkommnisse und Kollektenergebnisse zu mailen an CarlBHack@bistum-osnabrueck.de.

„Quer gedacht“ mit dem Duft des Glaubens

Vielleicht würde Paulus heute Whatsapp nutzen, auf jeden Fall wären seine Texte aufrüttelnd, unerwartet, unbequem und christlich: Denn so hat der Apostel über Jesu frohe Botschaft geschrieben. Jetzt werden die Paulus-Texte „quer gedacht“. Weiterlesen

Wenn das Brot, das wir teilen

Gemeinsames Brotbacken in Wiesmoor | Von Markus Husen

Am letzten Samstag trafen sich alle Wiesmoorer und Neustadtgödenser Erstkommunionfamilien im Pfarrheim zum gemeinsamen Brotbacken. Kaum waren die Backutensilien ausgepackt, konnte es losgehen. Weiterlesen

Vor Mitternacht fiel Vorhang für Anpacker

Sie bauten Kulissen der Theateraufführung "Das Goldene Herz" ab

Über Monate waren Kulissen und Requisiten für die Aufführung der Gassenhauer entstanden. Nach der letzten Aufführung am Samstag wurden sie vor Mitternacht in null-komma-nix von der Bühne in der Stadthalle entfernt. Weiterlesen

Gesundheitsmesse punktete mit Topangeboten

Viele Stände zur Aufführung der Gassenhauer aufgebaut

Von starken Leistungen begleitet wurde die Märchenaufführung der Gassenhauer. So hatte vor allem Anke Alberts eine Gesundheitsmesse organisiert, die zu den Schulauftritten und zur Premiere stark besucht war. Weiterlesen

Ein gelungener Auftritt

Kolpingband tritt in ev. Jugend-Gottesdienst in Wiesmoor auf | Von Markus Husen

Am vergangenen Freitag trat die Kolpingband Wiesmoor in der Friedensgemeinde auf. Mit Liedern wie „Damit ihr Hoffnung habt“ von den Wise Guys und „Knocking on Heavens Door“ begleiteten sie den Gottesdienst. Weiterlesen

Das ist kein Märchen

Gassenhauer präsentierten "Das Goldene Herz" | Von Delia Evers

Das ist kein Märchen: Über Monate haben Erwachsene, vor allem aus „St. Ludgerus“, ehrenamtlich und mit hohem Einsatz Kinder und Jugendliche der Theaterfamilie Gassenhauer auf die Bühne begleitet. Weiterlesen

Frauen befassten sich mit Maria Lichtmess

kfd-Mitglieder sprachen über Lichtsymbolik | Von Elsbeth Antony

Vor wenigen Tagen befassten sich Frauen der kfd in St. Ludgerus Aurich mit dem Thema Maria Lichtmess bzw. mit der Darstellung des Herrn, wie das Fest gegenwärtig genannt wird. Weiterlesen

Feen tragen märchenhaft das Licht der Liebe

Aufführung der Gassenhauer: Das Goldene Herz

Märchenhaft geht es noch heute, Samstag, ab 19.30 Uhr, in der Auricher Stadthalle zu: Die Theaterfamilie Gassenhauer führt vor der Schlosskulisse der Kunstschule miraculum „Das Goldene Herz“ auf. Weiterlesen

Zweiter Abend mit Glaubensgespräch am Kamin

Mittwoch, 22. Februar, 20 Uhr, wird im Kaminzimmer des Bonihauses von St. Ludgerus ein zweiter Abend angeboten, bei dem in offener Runde Interessenten über ihren Glauben sprechen. Der erste Abend hatte Teilnehmer schon gut angesprochen. Weiterlesen