Pfarrbrief 2018-06 | Termine in Urlaubs- und Ferienzeit

„An diesem Sonntag, 29. Juli 2018, müssen wir einen besonderen Gottesdienst feiern: Der Konvent der Elisabethschwestern wird geschlossen und unsere drei Schwestern Magdalena, Claudia und Franziska verlassen Aurich“…

… schreibt Pastor Carl Borromäus Hack im jüngsten Pfarrbrief. „Sagen wir den Schwestern durch unser zahlreiches Kommen einfach ‚Danke‘ und verabschieden sie gebührend!“ Das wünscht sich der Pastor. Im Pfarrbrief sind auch die neuen Anschriften der Schwestern vermerkt, so dass Kontakt gut möglich bleibt.

Der Pfarrbrief Nr. 6.

Dieser Sonntag hat es in sich: Aus Ostfriesland machen sich 43 Messdienerinnen und Messdiener auf zur internationalen Wallfahrt nach Rom. Begleitet wird die Gruppe von vier erfahrenen Teamern und Teamerinnen. Der Pastor betreut u. a. die neun Minis aus unserer Pfarreiengemeinschaft.

Noch bewegen wir uns bei hochsommerlichen Temperaturen in der Urlaubs- und Ferienzeit, doch der Pfarrbrief hält auch schon die ersten Termine nach den niedersächsischen Sommerferien parat. Die Urlaubszeit bringt es mit sich, dass einige Hl. Messen ausfallen. Kirchgänger beachten bitte die entsprechenden Hinweise.

Nach den Sommerferien in Niedersachsen beginnt für viele ein neuer Lebensabschnitt – u.a. für Kinder in der Kita und in den Schulen. Zudem starten junge Menschen in ihre Berufe. Besondere Gottesdienste zu diesen Ereignissen sind ebenfalls bereits terminiert.

Dieser Beitrag wurde unter Pfarrbriefe abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.