St. Joseph im Dämmerlicht | Freitag, 27. November 2015

Unsere Pfarreiengemeinschaft birgt wahre Schätze. Dazu zählt die St.-Joseph-Kirche in Neustadtgödens. Sie ist, wie Bischof Franz-Josef Bode zum 300. Kirchweihjubiläum im Sommer sagte, wirklich ein Kleinod. Als ich vorletzte Woche an einem Samstag zur Gottesdienstzeit dort war, sah sie im Dämmerlicht ganz anheimelnd aus und wirkte im Glanz der Buntglasfenster fast ein bisschen wie eine Sankt-Martins-Laterne. Sankt Joseph wird bestimmt nichts dagegen haben.

Herzlich eure
Turmflüsterin

1-joseph

St. Joseph Neustadtgödens im Dämmerlicht.

Dieser Beitrag wurde unter Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.