Turmgeflüster, 13.12. | Freut euch!

Einen frohen dritten Advent wünsche ich allen. Gaudete heißt er. Freut euch! Das klingt schön; aber kann man Freude verordnen? Freude auf Knopfdruck? Paulus ruft in seinem Philipperbrief: „Gaudete!“, also: „Freut euch!“ Sicher wollte er kein elftes Gebot erlassen („Du sollst dich freuen“). Paulus gibt seinem inneren Jubel Ausdruck, denn, so ruft er weiter: „Der Herr ist nahe.“

In anderthalb Wochen feiern wir seine Geburt. So nah ist er uns. Paulus beschreibt in einem poetisch schönen Satz, wie diese Nähe wirkt: „Der Friede Gottes, der alles Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken in der Gemeinschaft mit Christus Jesus bewahren.“

Herzlich eure
Turmflüsterin

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.