Turmgeflüster 30.11. | Willkommen zur Spätschicht

An jedem Mittwoch in der Adventszeit sind wir herzlich eingeladen, während eines Spätschicht-Gottesdienstes zur Besinnung zu kommen. Sooo spät ist er übrigens nicht: Er beginnt jeweils um 18.30 Uhr in einem der Sälchen von St. Bonifatius Wittmund. Darin ist es rund um den Altartisch schön eng und fast heimelig. Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft bereiten diese Spätschichten thematisch vor. Ich habe schon einige erlebt. Immer bin ich ruhiger und bereichert nach Hause gefahren.

Okay: Wittmund liegt nicht vor jedermanns Haustür. Allerdings ist man auch nicht länger unterwegs, als wenn man in Aurich von Schirum an den Dreekamp will. Sich einfach mal ein Stückchen aus dem Alltag zu entfernen, ist ein guter Einstieg in die Spätschichten.

Herzlich eure
Turmflüsterin

PS: Wer ab Aurich eine Mitfahrgelegenheit sucht, ruft 04941 – 3031 an.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.