Gruppen & Gremien

Pfarrgemeinde Maria – Hilfe der Christen Wiesmoor

 


  • Messdiener und Messdienerinnen

In der Kirchengemeinde Maria – Hilfe der Christen, Wiesmoor, gibt es zur Zeit ca 20 Messdiener/innen. Nach der Erstkommunion können Mädchen und Jungen den Dienst am Altar übernehmen. Nach einer kurzen und intensiven Ausbildung gibt es eine feierliche Aufnahmefeier im Gottesdienst. Danach folgt der Einsatz am Altar.

Alle Messdiener/innen der Pfarreiengemeinschaft sind 5 bis 6 mal im Jahr eingeladen zu besonderen Unternehmungen wie Besuch im Klabautermann in Esens, Schwimmen im Nautimo in Wilhelmshaven, Grillen, Kegeln und vieles mehr.

Besonders freuen wir uns, wenn sich Kinder und Jugendliche aus neuzugezogenen Familien melden, die in ihren vorherigen Gemeinden schon Messdiener/in waren. Sie können direkt bei uns mitwirken.

Weitere Informationen bei Pfr. Johannes Ehrenbrink


  • Familienkreis

Der Familienkreis ist eine bunte Gruppe aus derzeit 15 Familien der Pfarreiengemeinschaft. Die Gruppe möchte gemeinsam mit den Kindern verschiedene Unternehmungen organisieren. Von einem „Mitbring-Mittagessen“ nach der Kinderkirche in St. Ludgerus Aurich über Radtouren bis hin zu einem Kinderkarneval und einem Familienwochenende sind schon viele Aktivitäten angedacht.

Zu Beginn eines jeden neuen Jahres werden die Aktionen für die kommende Saison festgelegt.

Weitere Familien sind jederzeit willkommen. Interessenten melden sich gern auch zu den geplanten Aktionen an. Die Termine werden auf der Webseite und im Pfarrbrief bekannt gegeben.

Ansprechpartner ist Daniel Gauda (d.gauda@outlook.de).


  • Kirchenvorstand

Vorsitzender des im November 2018 gewählten und am 30. Januar 2019 konstituierten Kirchenvorstands ist Pfarrer Johannes Ehrenbrink.

Der Kirchenvorstand hat vor allem die Aufgabe, alle (bau-)rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten der Kirchengemeinde zu regeln.

Rosi Hackl, stellvertretende Vorsitzende
Robert Kleinschnitker, Schriftführer
Ralf Ruhnau, Vertreter für den Pfarrgemeinderat
Tina Gauda,Vertreterin für Neuauwiewitt
Rita Meyer-Brunken, Rendantin
Siegfried Fuchs und Rosi Hackl, Kassenprüfende


  • Kolpingband

Die Kolpingband ist vor über 10 Jahren aus der Kolpingsfamilie erwachsen und begleitete damals schon Kolpingveranstaltungen und Gottesdienste. Mittlerweile besteht die Kolpingband aus sechs Jugendlichen und Erwachsenen, die sich regelmäßigen Abständen im Wiesmoorer Pfarrheim treffen um gemeinsam zu proben. Mit einer E-Gitarre, einer Bass-Gitarre, einer Westerngitarre, einem Schlagzeug, einem Keyboard und einer Sängerin werden neue, geistliche Lieder sowohl in katholischen, wie auch in evangelischen Kirchen unter der Leitung von Gemeindereferent Markus Husen zum Besten gegeben. Jeder, der Freude an der Musik hat, kann sich gerne bei Markus Husen melden.


  • Kolpingsfamilie

Mut – Begeisterung – Tatkraft – Gottvertrauen – Freudekolping-logo

Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
Wir sind in der Kirche zu Hause.
Wir sind eine generationsübergreifende Gemeinschaft.
Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
Wir vertreten ein christliches Arbeitsverhältnis.
Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Kolpingvorstand 2018. Hintere Reihe v. l.: Franz Holtsteger, Rita Meyer-Brunken, Melanie Fuchs, Astrid Holtsteger, Daniel Gauda, Monja Harms, Ralf Ruhnau, Michael Fuchs. Vordere Reihe v. l.: Doris Ruhnau, Siegfried Fuchs, Doreen Rajahkumar, Johannes Ehrenbrink.

In Wiesmoor sind wir 55 Mitglieder – Frauen, Männer und Kinder bilden unsere familienhafte Kolpinggemeinschaft.


  • Pfarrgemeinderat

Bei der konstituierenden Sitzung des Pfarrgemeinderats in Wiesmoor am 22.1.2019 – nach den Wahlen im November 2018 – wurde Rita Meyer-Brunken zur Vorsitzenden gewählt. Sie ist unter ihrer E-Mail-Adresse rita-mb@gmx.de zu erreichen.

Die Besetzung des Pfarrgemeinderats insgesamt:

Rita Meyer-Brunken, erste Vorsitzende
Anja van den Boom, stellvertretende Vorsitzende, Vertreterin in Neuauwiewitt
Brigitte Gerdes, Schriftführerin, Vertreterin in der Dekanatsarbeitsgemeinschaft der Pfarrgemeinderäte, Vertreterin in Neuauwiewitt
Monja Harms
Doreen Rajakumar
Angelika Schick
Jaqueline Harms
Daniel Gauda, Pastoraler Mitarbeiter
Johannes Ehrenbrink

Liturgieausschuss
Brigitte Gerdes, Doreen Rajakuma

Litauenausschuss
Rita Meyer- Brunken, Doreen Rajakumar

Jugendausschuss
Daniel Gauda, Jaqueline Harms

Sozialausschuss
Angelika Schick, Rita Meyer- Brunken

Liturgiebegleitender Ausschuss
Brigitte Gerdes

Familienausschuss
Daniel Gauda, Monja Harms

Seite drucken. Seite drucken.