Abend mit Glaubensgespräch am Kamin

Am Mittwoch, 5. April, 20 Uhr, wird im Kaminzimmer des Bonihauses von St. Ludgerus erneut ein Abend angeboten, bei dem in offener Runde Interessenten über ihren Glauben sprechen.

Immer wieder ist von vielen Hilfsleistungen in der Gemeinde und anderswo zu hören. Da bewegt sich was. Und was bewegt die Helferinnen und Helfer? Der Glaube? Woher haben sie den, wie spüren sie ihn, wie begleitet, stärkt und tröstet er sie? Und brauchen sie ihn wirklich für ein gelingendes Leben?

Über diese Fragen sprechen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren eigenen Worten. Dabei geht es weniger um theologische Konzepte und mehr um eigene Glaubenserfahrung. Niemand muss also fertige Antworten oder Gedanken mitbringen, sondern nur Bereitschaft und Freude, über den Glauben zu hören und, wenn er mag, zu sprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.