Einträge von Markus

Turmgeflüster 16.12.15 | Gute Fahrt

In aller Herrgottsfrühe gehen Donnerstag, 17.12., Pastor Carl Borromäus Hack, Ulrich Kötting, Hans Lüken und Horst Stamm auf große Fahrt ins litauische Vaidotai am Rande von Vilnius zu Pater Jurgis.

Kolping: Ehrennadel für Wolfgang Holzbach

Von Bernhard Ritter | Jedes Jahr in der Weihnachtszeit feiert die Kolpingsfamilie Wiesmoor den Kolping-Gedenktag mit einer Rorate-Messe. Rorate ist das Anfangswort des Eingangsverses der Messe.

Spätschicht in Wittmund

Heute, Mittwochabend, 18.30 Uhr, kommen Gläubige in St. Bonifatius Wittmund zu einem Spätschichtgottesdienst zusammen.

Asse kegelten im Heidekrug

Von Bernhard Ritter | Das letzte Treffen des Jahres führte die Asse, die aktiven Senioren der Kirchengemeinde „Maria – Hilfe der Christen“, zum Kegeln. 

Bulli in gute Hände übergeben

Der neue VW-Bulli hat seine ersten Kilometer auf dem Buckel. Dabei war er erst Donnerstag abgeholt worden. Das bewerkstelligten Wolfgang und Renate Holzbach.

Neuer Boni-Bus: Keiner soll alleine glauben

Von Delia Evers | Am Samstag strahlten die Augen von Johannes Ehrenbrink mit dem neuen Lack des ebenso neuen Boni-Busses um die Wette. Der Pfarrer stellte den ehrenamtlichen Fahrern den neuen VW-Bus vor.

Mobi-Wagen: Wie kann ich das nur gut machen?

Von Delia Evers | Seinen letzten großen Ausflug unternahm der betagte Boni-Bulli aus Aurich: Er kutschierte – mit neun Personen  besetzt – als Mobiler Einkaufswagen nach Leer in ein Einkaufscenter.

Kita: ErzieherIn dringend gesucht

Das Haus für Kinder und Familien, die katholische Kita St. Ludgerus Aurich, sucht dringend eine staatlich anerkannte Erzieherin oder einen Erzieher als Krankheitsvertretung.

„Nikolaus“ auf Visite in Wiesmoor

Von Bernhard Ritter | Fast voll besetzt war die Kirche „Maria – Hilfe der Christen“ in Wiesmoor beim Familiengottesdienst am zweiten Advent. Im Mittelpunkt stand die Legende vom Bischof Nikolaus.

Malteser informierten im Hirtenstall

Von Alfred Dellwisch | Sonntag luden die Malteser in den Hirtenstall auf dem Weihnachtsmarkt ein, um an dieser Einrichtung der Ökumene in Aurich Passanten über die Arbeit der Hilfsorganisation zu informieren.

Vocabella mit eindrucksvoller Note

Eine eindrucksvolle Note spielte im Sonntagsgottesdienst von St. Ludgerus Aurich Vocabella – ein Chor aus dem hiesigen Beritt, der reine A-cappella-Musik bot.