Der Heilige Abend kann kommen

In dieser Woche galt es, die Kirche für die großen kommenden Festtage vorzubereiten. Viele Ehren-amtliche kümmerten sich in den vergangenen Tagen darum, die Kirche in weihnachtlichem Glanz erstrahlen zu lassen.

Mit vereinten Kräften von jung und etwas älter wurde eine große Tanne gefällt und in der Kirche aufgerichtet.

Nachdem auch die Krippe aufgebaut und der Baum geschmückt wurde, lässt dieser Anblick die Vorfreude auf den heutigen Abend und die kommenden Tage durchaus wachsen.

Ein gesegnetes und fröhliches Weihnachtsfest wünscht Ihnen und Euch das Team der Pfarreiengemeinschaft Neuauwiewitt!

Text: Markus Husen
Fotos: Dennis Pahl und Markus Husen

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.