Kinder und Jugendliche freuen sich auf Sommerzeltlager

Vom 18. bis 26. Juli erleben Kinder und Jugendliche zwischen neun und 15 Jahren prall gefüllte Tage im großen Sommerzeltlager im emsländischen Lorup. Interessierte können sich jetzt schon für die Ferienfreizeit anmelden.

Die gut ausgebildeten und bestens aufgelegten Teamerinnen und Teamer bieten Großgruppenspiele, Nachtwanderungen, Workshops, Gottesdienst, Fußball und viele Überraschungen. Das gemeinsame Essen zählt für viele Kinder und Jugendliche zu den besonders schönen Momenten während der Tage.

Zum Team gehören neben erfahrenen Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern auch Jugendliche, die sich in der Ausbildung zu Gruppenleitern befinden. Veranstalter ist die Pfarreiengemeinschaft Neuauwiewitt.

Unter diesem Link können Interessierte einen Flyer mit vielen Informationen und ein Anmeldeformular heruntergeladen. Das ausgefüllte Formular bitte im Pfarrbüro einer der vier Neuauwiewitt-Gemeinden abgeben.

Der Teilnahmebeitrag liegt für ein Kind bei 120 €. Das zweite Kind einer Familie zahlt reduziert 105 €, das dritte Kind 85 €.

Sollten Probleme bei der Finanzierung aufkommen, ist Unterstützung möglich. Ansprechpartner ist der pastorale Mitarbeiter Daniel Gauda, d.gauda@outlook.de, Tel. 04944 – 2146 oder Tel. 0152 – 36738733.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Sie werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Nähere Informationen, z.B. auch zum Bus-Transfer, bekommen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen später zugesendet. – Fragen beantworten neben Daniel Gauda auch die Lagerleiter Julian Buchholz, Tel. 0152 – 56109524, und Cedric Lorra, Tel. 0151 – 23057289.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.