Kolpingkreativ wieder aktiv

Am 21. Januar zog der Kolpingkreativ-Kreis 10 Peronen in Wiesmoorer Gemeindehaus zum Basteln. Es wurden Figuren ausgeschnitten und auf Gläser geklebt, die anschließend mit Farbe besprüht wurden.

Auch wenn die Farbe ganz schön ausdünstet, geht es beim nächsten Mal weiter. Wenn alles getrocket ist, wird das Projekt beendet.

Text und Fotos: Jaqueline Harms

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.