Palmstöcke in Wittmund und Aurich gebastelt

Eine Vielzahl von Eltern, Kindern und auch Erstkommunionkindern füllten am Wochenende die Gemeindehäuser in Aurich und Wittmund und bereiteten sich auf den darauffolgenden Palmsonntag vor.

Schnell wurden alle benötigten Materialien zusammen gesucht und dann konnte auch schon losgebastelt werden.

Um die Buchbaumzweige fest zusammenzubinden waren die Eltern eine große Hilfe.

Text: Markus Husen
Fotos: Michael Brokamp

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.