Telefonische Gesprächsangebote

„Ich muss einfach mal mit jemandem reden!“ Der persönliche Kontakt zu den Mitmenschen wird zur Zeit sehr erschwert. Viele Einrichtungen stellen telefonische Gesprächsangebote für Fragen, Anliegen oder Beratungen bereit.

Das Bistum hat unter der Nummer 0541 318-801 ein Telefonisches Gesprächsangebot eingerichtet. Es steht montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr zur Verfügung. Die Internetseelsorge ist unter https://bistum-osnabrueck.de/seelsorge-online/ zu erreichen.

Der Caritasverband steht ebenfalls für eine telefonische Beratung zu vielen Fragen und Anliegen zur Verfügung. Wer in Not geraten ist oder ein persönliches Gespräch benötigt, erreicht von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner. Menschen aus dem Landkreis Aurich, dem Landkreis Wittmund und der Stadt Emden melden sich unter der Nummer 04941/69833716. Für Menschen aus dem Landkreis Leer gilt diese Nummer: 0491/9279560.

Natürlich steht Ihnen auch das Pastoralteam bei allen Anliegen und Fragen wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite. Die entsprechenden Telefonnummern finden Sie hier.

 

 

Bild oben: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.