2014-07-04 Mini Treffen in Neustadtgoedens

Viel Spaß bei den Minis

Von Simone Granitzka (Fotos) | Ministrant(inn)en beim Spielenachmittag

Zu einem tollen Spielenachmittag trafen sich Ministranten und Ministrantinnen aus Neuauwiewitt in Neustadtgödens. Dabei waren u.a. zwei Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft, die nicht mehr ohne weiteres als Minis durchgehen, Pastor Carl B. Hack und Pfarrer Johannes Ehrenbrink. Doch auch für sie galt: Es gab jede Menge Spaß. Alle genossen den Nachmittag.

Attraktion war nach den anstrengenden Spielen auf dem großen Parkplatz das große Hot-Dog-Essen. Ein herzliches Dankeschön an Christiane Klein für die gute Vorbereitung. – Das nächste Treffen ist am Samstag, 27. September. Dann geht es in den Zoo nach Rheine.

1-Messdiener-SpassGar nicht so leicht, auf diesem „Fahrrad“ das Gleichgewicht zu halten.

1-Messdiener-Spiel

WM-verdächtig: Der Ball rollte richtig durch das Bein-Tor etlicher Minis.

1-Messdiener-Zuschauer

Drei Minis der etwas größeren Art als Begleiter: v.l. Pastor Carl B. Hack, Pfarrer Johannes Ehrenbrink und Organisatorin Christiane Klein.

1-Messdiener-Gruppe

Alle Minis und „Großis“ auf einen Blick. Sie erlebten einen tollen Tag.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.