Gassenhauer – natürlich ging was daneben

Natürlich ging was daneben. Irgendwas geht immer daneben. Allerdings nicht bei den jugendlichen Gassenhauern und ihrer jüngst umjubelten Theateraufführung, sondern gleich zu Beginn ausgerechnet… Weiterlesen

Pfarrbrief 2019-08 | Gaben segnen und danken

Für die meisten Menschen hat nach den Sommerferien der normale Alltag begonnen – auch in unseren Kirchengemeinden. Die Kita-Kinder, die Schulneulinge und jene, die ins Berufsleben eingestiegen sind, … Weiterlesen

2019-09-12 | Theater für die beste Währung der Welt

Sie haben Samstagabend nichts vor? Dann lesen Sie bitte diesen Vorschlag erster Güte: Sie gehen gratis ins Theater, sehen erstens ein großartiges Stück und feiern zweitens eine großartige Gemeinschaft. Weiterlesen

Bitte melden: Wer kann mit Filmkamera umgehen?

Ein herzliches Moin an alle, die sich zutrauen, eine Filmkamera zu bedienen. Die Theaterfamilie Gassenhauer sucht für ihre Aufführung am Samstag, 14.9., 20 Uhr, kurfristig und dringend Leute, die keine Profis sein müssen… Weiterlesen

Nähwerkstatt im Pfarrheim

Aus den gesammelten Stoffen sollen am 26.10. und 16.11. neue Gewänder für die Wiesmoorer Stern-singeraktion entstehen. Für eine entsprechende Anleitung ist gesorgt. Anmelden können Sie sich bei Anja van den Boom. Weiterlesen

Stoffspende in Wiesmoor

Stoffe, Bänder, Borten und Vorhänge mit bunten Mustern etc. werden am 22.09. von 10 bis 12Uhr im Pfarrheim in Wiesmoor in Empfang genommen. Daraus sollen neue Sternsinger-gewänder entstehen. Weiterlesen

Mit Piano und Saxophon auf Hummelflug

Nach der Sommerpause steht in der evangelisch-reformierten Kirche ein Leckerbissen in der Reihe „Weltklassik“ auf dem Programm: Weltklassik einmal anders – Schwanensee und Hummelflug – Klavier tanzt mit Saxophon. Weiterlesen

Grillnachmittag beim Familienkreis

Für einen Aktion reichen Spielnachmittag und anschließendem Grillen kann es eigentlich kein schlechtes Wetter geben. Wikingerschach und Autoquartett gehörten ebenso zum Programm, wie Kickern und Wollschafe basteln. Weiterlesen

MEF bietet allerlei Schönes zum Altweibersommer

Am Sonntag geht’s im ehemaligen Schwesternhaus herbstlich bunt zu. Der Ausschuss Mission, Entwicklung, Frieden bietet nach der Heiligen Messe in St. Ludgerus seinen Fairkauf an. Diesmal steht er unter dem Motto „Altweibersommer“. Weiterlesen

Gassenhauer zeigen ein Stück menschlichen Lebens

Die Theaterfamilie Gassenhauer wiederholt ihr Stück über Demenz „Wenn du verschwindest“. Fällt ihr nichts Neues ein? Doch, bestimmt! Aber jetzt muss es Samstag, 14. September, 20 Uhr, noch einmal dieses Stück sein… Weiterlesen

KJE Sommerfest am Strand

Das traditionell im Bonihaus und mit Grillfleisch gefeierte Sommerfest des Kreises junger Erwachsener wurde in diesem Jahr an den Strand verlegt. Am vergangenen Samstag trafen sich die Familien in Norddeich. Weiterlesen

Mahnung zum 80. Jahrestag des Kriegsbeginns

Am Sonntag, 1. September, jährt sich der Beginn des Zweiten Weltkriegs zum 80. Mal. Die Vorsitzenden der Deutschen und der Polnischen Bischofskonferenz haben dazu einen Brief veröffentlicht, der auch eine Mahnung ist. Weiterlesen

Fest der Kulturen – ohne Feinde

Am Sonntag, 1. September, findet auf dem Auricher Marktplatz ein besonderes Jubiläum statt: 20 Jahre „Fest der Kulturen“. Hier erleben Besucher kulturelle Vielfalt unterschiedlicher Nationen hautnah. Weiterlesen

Einschulungsgottesdienst in Aurich

Der Altarraum war brechend voll, als Pfarrer Söbke die Kinder zum Segnen nach vorne holte. Erst bekamen sie einen Segen vom Pfarrer, dann von ihren Eltern. Dann im neuen Lebensabschnitt ja nichts schiefgehen. Weiterlesen

Klüngeltüngels blühten in Garten auf

Nachdem die Klüngeltüngels im Juli einen Tagesausflug nach Worpswede unternommen hatten, suchten sie im August ein nahe gelegenes Ziel. Das fanden sie in Ihlow/Bangstede in Martina Wollmanns wunderschönem Garten. Weiterlesen

Ein Besuch bei Familie Schulz in Papenburg

Einen interessanten Besuch statteten die Zwikofis dem riesigen Gartenbaubetrieb Schulz ab. Mehrere Hektar befinden sich dort unter Glas und werden für die Produktion von Kräutern, Gemüse und Salat genutzt. Weiterlesen

Reizender Klimawandel in Lamberti

In Aurich ist es traurig? Manchmal ein bisschen, aber vorwiegend heiter, selbst wenn der Stadtfestgottesdienst in die Lamberti-Kirche verlegt werden muss, weil Regen, der noch gar nicht runternieselt… Weiterlesen

Stadtfestgottesdienst eher nass!

Am Morgen entschied das Vorbereitungsteam, dass der diesjährige Stadtfestgottesdienst aufgrund der Witterung in der Lambertikirche stattfinden wird (Sonntag, 11 Uhr). Die Hl. Messe in der St.-Ludgerus-Kirche fällt aus.

Stadtfestgottesdienst – nass oder trocken?

Von Jahr zu Jahr geht die Hoffnung mit: Können wir den ökumenischen Stadtfestgottesdienst unter freiem Himmel auf dem Schlossplatz feiern? Wird es nass oder trocken sein? „Eher nass“ ist für Sonntag, 18. August, 11 Uhr, die Antwort. Weiterlesen

2019-08-13 | Beerdigung von „Papa Backa“ am Montag

Dienstagmorgen ist im Alter von 92 Jahren Norbert Backa gestorben. Über Jahre hat er die Gottesdienstgemeinde mit seiner Treue zur Eucharistiefeier beeindruckt. Weiterlesen