2014-12-12 Kita-Kinder auf dem Weihnachtsmarkt…

Von Tina Hardy | … und am nächsten Tag in einer Zahnputzaktion

Wieder zwei tolle Tage erlebten die Kinder in der Kita St. Ludgerus Aurich. So durften sie zusammen mit ihren Erzieherinnen einer Einladung des Kaufmännischen Vereins folgen: Sie besuchten den Weihnachtsmarkt.

Nach einem etwas verhangenen Morgen konnten die Kinder mit ihrem Krippenwagen über den Markt „tigern“. Nach der Besichtigung von Weihnachtskrippe und Knusperhaus bekamen die Mädchen und Jungen noch leckeres Schmalzgebäck von der Berlinerbude. Das war ein leckerer Abschluss!

1-Z-Kita1
Schöner Rundgang über den Weihnachtsmarkt.

1-Z-Kita2
Vor dem Knusperhaus hatte er gut lachen.

Am folgenden Tag war Petra wieder in Sachen Zahnprophylaxe unterwegs – in der Kinderkrippe. Puppe Poldi hatte gut gegessen und musste nun unbedingt saubere Zähne haben, also durften die Kinder ihm erst einmal die Beißerchen putzen. Danach wurde das Procedere an den eigenen Zähnen geprobt, und schlussendlich bekam jedes Kind eine Zahnbürste mit nach Hause.

1-Z-Kita3
Poldi hatte gegessen, jetzt musste er sich die Zähne putzen.

1-Z-Kita4
Aaah, so geht das, eigentlich ganz leicht.

1-Z-Kita5
So viel hatten die Kinder gelernt, dass sie nun Poldi helfen konnten.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.