Bei Kolpings waren die Narren los

Karnevalsnachmittag bei der Kolpingsfamilie in Wiesmoor | Von Bernhard Ritter

Fasching, Fasnacht, Karneval – in der Region nicht so ansteckend wie im Rheinland, aber eine kleine Gruppe traf sich im katholischen Gemeindehaus in Wiesmoor zu Stimmungsmusik, Schunkeln und ein bisschen feiern.

Zeremonienmeister Siegfried Fuchs begrüßte die Gäste, und der „Zirkus Holtsteger“ sorgte mit einer Tierdressur für Spannung und Lacherfolge.

Stolz macht Siggi Fuchs mit dem Publikum seine Karnevalsspäße.

Selbst der Hund verpasste seinen Einsatz nicht.

So wurde es wieder ein gemütlicher Nachmittag im Kreise der Kolpingsfamilie.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.