Viele denken an Andrei Resh

Am 12. Dezember wäre Andrei Resh 70 Jahre alt geworden. Der Malteser hat sich in Neuauwiewitt besonders für die Litauenaktion stark gemacht. Viele denken dankbar an den engagierten Wittmunder, der Weihnachten 2016 plötzlich gestorben war.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.