2018-08-02 | KJO als Pedalritter unterwegs nach Köln

Die Katholische Jugend Ostfriesland will es beweisen: „Fitte Friesen fahren Fahrrad.“ Seit Montag sind sie als Pedalritter von Leer nach Köln unterwegs – bei sengender Hitze.

Sie übernachten vor allem in Gemeindeeinrichtungen, die am Weg liegen, und haben wie bei Vorjahrestouren jede Menge Spaß. Ihr Vorteil: Sie können sich von der Küste kommend an das mit jedem Kilometer wärmer werdende Wetter gewöhnen, bis sie in der Kölner Bucht dem Höhepunkt zustreben.

Am 7. August kehren sie – hoffentlich angefüllt mit guten Erfahrungen – zurück.

Eine pannenfreie Reise wünscht herzlich
eure
Turmflüsterin

Pedalritter Lukas Fischer musste vor der Abfahrt noch schnell einen Schlauch flicken, um unterwegs nicht, na klar: auf dem Schlauch zu stehen.

Dieser Beitrag wurde unter Turmgeflüster veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.  Beitrag drucken. Beitrag drucken.